Veranstaltung: Colorsphere - experimentelle Fotografie und Malerei
Ausstellung

Colorsphere - experimentelle Fotografie und Malerei

mit Nancy E. Herzog und Bernd A. Schillmeier. Im Rahmen der Sommervernissage.

Die beiden Kunstschaffenden Nancy Herzog und Bernd Schillmeier (zusammen BSK art work) geben in ihren Arbeiten Einblick in ihre jeweils eigene und doch gemeinsame Bildsprache.

Gezeigt werden Werke der abstrakten Malerei und der experimentellen Fotografie. Dabei wird statischen Gegenständen durch natürliche und künstliche Lichtquellen Leben eingehaucht. Dies geschieht auf sehr verschiedenen Bildträgern wie Leinwand, Dibond und gebürstetem Aluminium, in Mischtechniken und echten chemisch ausbelichteten Fotos hinter Acrylglas.

Landkarten der Fantasie und der Gefühlswelt
Als „Colorsphere“ bezeichnen die Künstler den fantastischen Ort, an welchen sie sich in Ihrer Kunst begegnen. Die Werke sind lebendig, dynamisch und doch durch die Farbzusammen-setzungen dramatisch. Grenzen verschwimmen, Bewegung ist dargestellt, man kann Verkrustungen, Verwirbelungen, Strömungen und Risse entdecken – so manches Werk erinnert an ein Satellitenbild einer Landschaft. Auch klare Linien und Formen sind zu finden, meist geprägt von einem leuchtend bunten Farbenspiel. Die Kunstschaffenden sehen ihre Kunst in einer eigenen Sphäre zwischen surrealen Realismus und absoluten Neuland – dem Experiment.

Im Rahmen der Sommervernissage.

Galerie

Informationen

Dauer: -
Schlagworte: #Ausstellung #Sommervernissage

Mohr-Villa

Ort:Situlistraße 75, München-Freimann
Telefon:089 324 32 64
E-Mail:

Kontaktdaten Künstler*in

Bernd Schillmeier,
T 089 27312362 / 0179 4646918

Plakat zur Veranstaltung: Colorsphere - experimentelle Fotografie und Malerei