Veranstaltung: Der kleine Josa mit der Zauberfiedel
Konzert

Der kleine Josa mit der Zauberfiedel

Klassik picknickt

Das Kinderbuch von Janosch multimedial erzählt.

Nadine Germann erzählt vom alten Köhler Jeromir und seinem Sohn Josa. Sie sind eigentlich die glücklichsten Menschen auf der Welt, wenn da nicht dieses Problem wäre: Josa ist der kleinste und schwächlichste Köhlersohn, denn man je gesehen hat. Eines Tages bekommt Josa eine Zaubergeige geschenkt. Eine Geige, die jeden Zuhörer entweder groß und stark oder aber auch ganz klein machen kann. Mit dieser Geige macht sich Josa auf den Weg zum Mond. Cellistin Nargiza Yusupova und Pianistin Polina Spirina umrahmen die Erzählung von Nadine Germann musikalisch.

Galerie

Informationen

Dauer:
Schlagworte: #Konzert

Mohr-Villa

Ort:Situlistraße 73, München-Freimann
Telefon:089 324 32 64
E-Mail:

Kontaktdaten Künstler*in

Nargiza Yusupova,

Plakat zur Veranstaltung: Der kleine Josa mit der Zauberfiedel