Veranstaltung: Der Wächter der Träume
Ausstellung

Der Wächter der Träume

Ausstellung des peruanischen Künstlers Jaime Colán

Auf seinen Bildern tanzen die Farben, Licht durchflutet sie und erhellt mit seinem Widerschein auch, was im Dunkeln liegt: Licht und Schatten, Symbole für das Herz des Menschen.

Besonders wichtige Motive sind für den Maler die musikalischen Traditionen mit mystischem Hintergrund und die Symbole der Inka-Kultur. Diese Symbole verknüpft Jaime Colán mit den realen Tragödien der Menschen und der Natur. Demgegenüber leuchtet Hoffnung auf in den Zeichnungen der Bäume, die in ihrem Innern einen Schutzraum für die Menschen bilden.

Galerie

Informationen

Dauer: -
Schlagworte: #Ausstellung

Mohr-Villa

Ort:Situlistraße 75, München-Freimann
Telefon:089 324 32 64
E-Mail:

Kontaktdaten Künstler*in

Jaime Colán,
T 07141 280626

Plakat zur Veranstaltung: Der Wächter der Träume