Veranstaltung: Es is' wia's is'
Theater

Es is' wia's is'

Theatergruppe Kabinettssück'l

Unter dem Namen Kabinettsstück'l haben sich Münchner Laien-Schauspieler, Bücher- und Geschichtenschreiber, Liedermacher und Vortragende zusammengefunden, um im Sinne des alten, aber unvergessenen Münchner Volksschauspiels und der Wiener Kaffeehausliteratur in einem bunten Abend überwiegend selbstverfasste Geschichten, Spottlieder, Sketche, Musikstücke und »G’stanzln« darzubieten. Dabei ist Ziel dieser Truppe vor allem der kulturelle Erhalt des Münchner Dialekts.

Mitglieder dieser Theatergruppe sind Christiane Vidacovich, Bartholomäus Sailer, Robert Wildfeuer, Heinz Steinbacher, Elke Harbeck, Manfred Eichleiter, Hans Harbeck, Monika Sailer, Angel Rockabella, Hanne Berktold-Strehle und Kristina Kopecky. Mit viel Humor und entsprechendem Hintersinn finden sich genauestens beobachtete Alltagsszenen – auch mit Bezug zum aktuellen Zeitgeschehen – über die bayerischen und österreichischen »Beziehungskisten«.

Informationen

Dauer:
Schlagworte: #Theater

Mohr-Villa

Ort:Situlistraße 75, München-Freimann
Telefon:089 324 32 64
E-Mail:

Kontaktdaten Künstler*in

Kabinettsstück'l,
www.kabinettsstueckl.de

Plakat zur Veranstaltung: Es is' wia's is'