Veranstaltung: Kunst in bewegten Zeiten
Ausstellung

Kunst in bewegten Zeiten

mit Werken des Schwabinger Malers Hans Ottmar Holland (1897-1989)

Das Werk des Münchener Zeichners und Malers steht stellvertretend für die Schwierigkeiten, die so manche künstlerische Existenz dieser Zeit ereilte - ein Leben zwischen zwei Kriegen.

Kunstmaler, Innenarchitekt, Architekt
Die Ausstellung gab Einblick in das umfangreiche Werk des Münchner Künstlers Hans Ottmar Holland. Sie zeigte Gemälde, Zeichnungen, Aquarelle und architektonischen Entwürfe. Hollands bevorzugte Sujets waren Porträts und Blumenbilder.

Galerie

Informationen

Dauer: -
Schlagworte: #Ausstellung

Mohr-Villa

Ort:Situlistraße 73-75, München-Freimann
Telefon:089 324 32 64
E-Mail:

Kontaktdaten Künstler*in

Galerie Helga K. Schiffler,
T 0162 8987781,
www.galerie-schiffler.de

Plakat zur Veranstaltung: Kunst in bewegten Zeiten