Veranstaltung: Strassennamen zu Widerstand und Verfolgung
Ausstellung

Strassennamen zu Widerstand und Verfolgung

mit dem Stadthistoriker Dr. Reinhard Bauer

Viele Straßennamen der Landeshauptstadt München sind nach Personen benannt, aber oftmals wissen selbst die dort lebenden Bürger nicht, welche Geschichte hinter diesen Personen steht.

Dr. Reinhard Bauer hat die Biografien derjenigen Personen zusammengestellt, nach denen Straßen in Freimann benannt wurden und deren Leben vom Widerstand gegen das NS-Regime geprägt war oder die Opfer desselben wurden.

Galerie

Informationen

Dauer: -
Schlagworte: #Ausstellung

Mohr-Villa

Ort:Situlistraße 73, München-Freimann
Telefon:089 324 32 64
E-Mail:

Kontaktdaten Künstler*in

Dr. Reinhard Bauer,

Plakat zur Veranstaltung: Strassennamen zu Widerstand und Verfolgung