SPUREN
Ausstellung

SPUREN

Von Mechthild Gehres

Das Prozesshafte der Natur, Werden und Vergehen, sind Inspiration für ihre Arbeiten. In der malerischen Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Materialien entstehen so abstrahierte Landschaften oder abstrakte Bilder. Sie sind von freien Formen, Strukturen, Farbverläufen bestimmt. Neben Acryl und Ölfarben ist das Arbeiten mit unterschiedlichsten Malmitteln, u.a. auch Asche, für Mechthild Gehres eine schöpferische Herausforderung und Freiheit. Die Bilder sind weitgehend gegenstandslos, lassen dem Betrachtenden jedoch die Möglichkeit, Gegenstände zu erahnen oder zu erkennen.

 

Die Ausstellung wird im Rahmen des „Tag des offenen Denkmals“ eröffnet:
11:00 Uhr Klassik picknickt
ab 13:00 Uhr Führungen „150 Jahre Kulturspuren in Freimann - vom Gutshof zum Stadtteilkulturzentrum“
14:30 Uhr Eröffnung von drei Kunstausstellungen
17:00 Uhr Klassik für Alle

Informationen

Datum: (Vernissage)
Zeit: 14:30 Uhr

Ort: Gewölbesaal
Barrierefreiheit:Barrierefrei
Schlagworte: #Ausstellung

Weitere Informationen

Ausstellungsdauer: 12.09.2022 - 23.10.2022

Mohr-Villa

Ort: Situlistraße 73, München-Freimann
Telefon: 089 324 32 64
E-Mail:

Kontaktdaten Künstler*in

Mechthild Gehres: mechthild-gehres.de/